Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Die Pharmaindustrie weiter auf den Vorsprung!

Die Pharmaindustrie ist seit Jahren auf dem Markt nicht mehr wegzudenken und vereinfacht das alltägliche Leben ungemein. Antibiotika zur schnelleren Heilung kleiner Krankheiten, Schmerzmittel zur Betäubung von Schmerzen oder auch Impfungen zur Vorbeugung gewisser Krankheiten sind nur ein geringer Teil der Errungenschaften der Pharmaindustrie. Das alltägliche Leben wird durch diese „Hilfsmittelchen“ deutlich vereinfacht und auch die Ärzte haben dadurch ein großes Spektrum an Möglichkeiten, um Krankheiten zu heilen, schmerzen zu lindern oder vorbeugende Maßnahmen zu treffen. Besonders die Schmerzmittel sind eine große Erfindung aus der Pharmabranche und haben den Vormarsch schon vor Jahren auf den Markt geschafft. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten als Mensch Schmerzen zu erhalten, sodass früher oder später der Griff zu Medikamenten oftmals nicht vermieden werden kann. Schmerzmittel betäuben in nahezu allen Fällen die Schmerzen oder verringern diese für einen gewissen Zeitraum. Dies ist besonders wichtig, wenn der Alltag weiterhin ordnungsgemäß vonstattengehen soll. Die Auswahl an unterschiedlichen Schmerzmitteln macht die Entscheidung für ein besonders wirksames Mittel nicht gerade einfach. Wirklich wirksame Produkte, die verschreibungspflichtig sind, werden nur in Notfällen oder bei wirklich schlimmen Schmerzen verschrieben. Diese werden besonders bei Unfällen oder frischen Operationen verschrieben. Die nicht verschreibungspflichtigen Medikamente wie z. B. Paracetamol sind für leichte Schmerzen wie Kopfschmerzen oder leichte Zahnschmerzen jedoch ausreichend, um den Alltag weiter genießen zu können. Von der dauerhaften Nutzung der Schmerzmittel wird jedoch abgeraten, denn ein Arzt kann auf die Dauer die Schmerzen wesentlich schneller und intensiver lindern als vorübergehende Hilfsmittel in Form von Schmerzmittel. Dennoch ist diese Erfindung aus der Pharmabranche eine absolute Errungenschaft und vereinfacht das Leben für die Menschen ungemein.

12.11.12 10:28

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Schmerzblog / Website (2.1.13 13:43)
Sehr guter Bericht mit den wichtigsten Fakten und Info's zu Schmerzmitteln. Danke dir!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen